Mehr von Jürgen Gutsch

Mehr von Jürgen Gutsch

Empfehlungen von Jürgen Gutsch

Blog-Empfehlungen von Jürgen Gutsch

Willkommen bei ASP.NET Zone. Anmelden | Registrieren | Hilfe

Jürgen Gutsch

ASP.NET und mehr...
.NET-Stammtisch Konstanz-Kreuzlingen ist jetzt ein Verein :-)

Am Samstag den 25.09.2010 um 10:00 Uhr hat sich das .NET-Stammtisch-Team getroffen um die Vereinsgründung zu beschließen.

Der .NET-Stammtisch Konstanz-Kreuzlingen ist hiermit seit dem 25.10.2010 ein Verein nach schweizerischem Recht, mit Sitz in Kreuzlingen. Die Vereinsstatuten (entspricht in Deutschland der Satzung) wurden von allen Anwesenden einstimmig akzeptiert und angenommen.

Was hat das für Auswirkungen?

Für die monatlichen Stammtisch-Treffen hat die Vereinsgründung keine Auswirkungen. Wir treffen uns weiterhin jeden zweiten Mittwoch im Monat in Konstanz oder Kreuzlingen. Jeder interessierte (ob Mitglied oder nicht) kann weiterhin zu uns stoßen und von uns, den Sprechern, den Themen und den Aktionen profitieren. Die monatlichen Treffen werden also weiterhin für alle offen sein. Der Verein veranstaltet also nur die monatlichen öffentlichen Treffen und weitere Veranstaltungen wie zum Beispiel die See# Party.

Wir hoffen also, viele weitere interessierte Besucher bei uns begrüßen zu dürfen :-)

Warum eine Vereinsgründung?

Bei der Veranstaltung der See# Party sind wir auf mehrere kleinere Probleme gestoßen: Bei der Suche nach eine Location war es für die Leute etwas irritierend, dass vier Privatpersonen kommen und eine ganze Halle mit Nebenräumen für eine Großveranstaltung buchen wollten. Bei Caterern, potentiellen Sponsoren war es genau das gleiche. Wenn wir nun als Verein ankommen, werden wir von Anfang an ernster genommen werden. Ein weiteres Problem war, dass wir die Gelder über zwei Privatkonten gelaufen sind, auf denen teilweise noch weitere Kontobewegungen stattgefunden haben. Wir werden nun ein separates Vereinskonto führen.

Desweiteren würden wir über Mitgliedsbeiträge, die Räumlichkeiten für die monatlichen Treffen finanzieren können.

Welche Vorteile haben Mitglieder?

Wir haben beschlossen, dass es drei Arten von Mitgliedern geben wird:

Ehrenmitglieder: Sind Mitglieder sich für ihre Leistung und ihr Engagement für den Verein hervorgetan haben.

Passive Mitglieder: Die mit einem geringen Beitrag den Verein unterstützen möchten, aber sonst keine Pflichten eingehen möchten.

Aktive Mitglieder: Mit einem etwas höheren Beitrag unterstützen die Mitglieder den Verein noch mehr. Mitglieder haben Mitbestimmungsrecht, bei der Ausrichtung und Aktionen des Vereins, bei der Wahl des Vorstands. Mitglieder schlagen Ehrenmitglieder vor.

Alle Mitglieder erhalten für ihr Engagement natürlich Vergünstigungen bei Aktionen wie Großveranstaltungen.

Über die Höhe der Beiträge und die Art der Vergünstigungen für Mitglieder, lassen wir beim nächsten Treffen von Teilnehmern und interessierten möglichen Mitgliedern .NET-Stammtisch abstimmen.

Zahlen und Fakten

  • Die Gründungsmitglieder sind Peter Bucher, Jürgen Gutsch, Tilo Schinke, Markus Schmid und Stefan Zybart.
  • Mit 4 zu 1 Stimmen wurde ich zum Präsidenten vorgeschlagen und gewählt.
  • Peter Bucher ist Beisitzer im Vorstand. Da es ohne ihn den .NET-Stammtisch nicht geben würde, ist er auch unser erstes Ehrenmitglied.
  • Golo Roden ist für seine Unterstützung in Abwesenheit zum Ehrenmitglied nominiert worden. Nimmt er die Nominierung an, ist er unser zweites Ehrenmitglied.
  • Der Vorstand besteht aus den fünf Gründungsmitgliedern.

Der Vorstand setzt sich mit allen Posten wie folgt zusammen:

  • Präsident:
    Jürgen Gutsch
  • Stellvertreter:
    Tilo Schinke, Markus Schmid, Stefan Zybarth
  • Kassier:
    Tilo Schinke
  • Schriftführer:
    Stefan Zybarth
  • Mitgliederverwaltung:
    Markus Schmid
  • Termine und Veranstaltungen:
    Markus Schmid
  • Ansprechpartner für Referenten:
    Jürgen Gutsch
  • Ansprechpartner für Sponsoren:
    Jürgen Gutsch
  • Öffentlichkeitsarbeit:
    Stefan Zybarth
  • Zuständig für Räumlichkeiten:
    Tilo Schinke
  • Website und E-Mails:
    Stefan Zybarth und Jürgen Gutsch
  • Beisitzer:
    Peter Bucher

Was noch?

Mit der Vereinsgründung gibt es neues Logo das den Farben der See# Party angepasst ist und nach Möglichkeit wird es eine neue Website geben. Ich werde mit der K&K Internet GmbH sprechen um zu fragen, ob nicht nur die Website der See# Party mit dem CMS add.min gehostet wird, sondern auch die zukünftige Website des .NET-Stammtisch Konstanz-Kreuzlingen

Es hat mich super gefreut, dass Peter Bucher bei der Vereinsgründung dabei war. Dass er nicht nur mit mir den .NET-Stammtisch ins Leben gerufen hat, sondern nun auch bei diesem Weiteren großen Schritt beteiligt war und mit seinen Ideen großartigen Einfluss genommen hat.

DotNetKicks-DE Image
Posted: Sonntag, 26. September 2010 10:24 von Jürgen Gutsch

Kommentare

Peter Bucher sagte:

Hmm, was soll ich sagen? Sprachlos? Nein!

Ich freue mich riesig, das aus deinen und meinen Bemühungen, auch nach meiner offiziellen Mitarbeit, nicht nur das Projekt am Leben gehalten wurde. Nein, es wurde vergrössert, umorganisiert, es wurde eine gemeinnützige Community Konferenz organisiert und jetzt sogar ein Verein gegründet.

An alle Beteiligten die jetzt _aktiv_ an der Usergroup sowie dem Verein teilnehmen und mitwirken, möchte ich mich bedanken.

Im speziellen bei Jürgen Gutsch, allen anderen Teammitgliedern, sowie all denen, die teilweise sogar an Selbstlosigkeit grenzende Mithilfe gezeigt haben (Markus :-)).

Jürgen, danke für deine Wertschätzung und die Betonung meiner Person. Aber das es - nach meinem offiziellen Weggang - so weit und gut gekommen ist, liegt hauptsächlich an dir und allen anderen Beteiligten, allen voran auch den Teilnehmern der Treffen und der Konferenz.

# September 27, 2010 14:21

Jürgen Gutsch sagte:

Hallo Peter,

vielen Dank für deinen Kommentar und dein Lob. Letzteres weise ich eher von mir ;-)

Das es - nach deinem offiziellen Weggang - so weit und gut gekommen ist, liegt an allen Teilnehmer der Usergroup, die es regelrecht von mir verlangt haben weiter zu machen. Und auch nur mit der Hilfe des jetzigen Teams konnte es überhaupt weitergehen. Denn neben Familie und Beruf auch noch alleine eine UG zu leiten hätte ich garantiert nicht geschafft.

# September 27, 2010 16:37

Peter Bucher sagte:

Hallo Jürgen

Keine falsche Bescheidenheit. Aber zur Vermeidung der gegenseitigen Beweinräuchere schieben wir das Lob einfach zu den Mitgliedern und dem Rest des Teams :-).

Gruss Peter

# September 28, 2010 11:23

Jürgen Gutsch sagte:

Hallo Peter,

das ist eine sehr gute Idee. Da bin ich dabei :-) *schieb* *drück* *ächtz*

Gruß Jürgen

# September 28, 2010 12:35

Jürgen Gutsch sagte:

Vor einigen Wochen habe ich per Doodle eine kleine Stimmungsumfrage gestartet, um zu sehe, wie das Interesse

# Januar 30, 2012 21:21
Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen