ASP.NET Zone

Die ASP.NET Community. Alle Antworten rund um Microsoft® Webtechnologien
Willkommen bei ASP.NET Zone. Anmelden | Registrieren | Hilfe | Impressum | ASP.NET Zone Suchplugin

in
Home Blogs Foren FAQ Communities Fotos Downloads
Werbeanzeige

Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

Letzter Beitrag 10-29-2003, 8:25 von Nadine. 13 Antworten.
Beiträge sortieren: Zurück Weiter
  •  10-27-2003, 8:45 8329

    Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Hallo,,

    ich möchte gerne 2 Texte miteinander vergleichen und dann den Unterschied markieren (zum Beispiel durch CSS class=textgruen)


    hat jemand eine Idee wie man so was am besten macht?

    Also Text 1:
    das ist so weil es so ist denke ich

    Text 2
    das ist so weil es so sein soll denke ich


    im schlimmsten Fall wir der komplette Test ersetzt durch einen neuen...

    ich möchte nun den Unterschied erkenne und markieren:
    Sodas das Ergebnis auf der Seite so aussieht:

    das ist so weil es so sein soll denke ich

    Ihre Änderung würde markiert...

    (also zum Beispiel Text: "sein soll" wurde durch  <span class=textgruen>sein soll</span> ersetzt)

    und das kann auch mehrfach im Text vorkommen also mehrere Passagen konnten geändert sein ich will alle Änderungen markieren...

    wer weiß Rat (und Tat) ???
    [xx(]

    Danke
    Nadine


    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern
    **********************
    Hinweis: Aufgrund meiner Legasthenie
    kann ich englische Antworten nur bedingt bis gar nicht Lesen
    **********************
  •  10-27-2003, 9:35 51174 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Morgen Nadine.

    Wenn das nur zusätzliche / weniger Wörter sein sollen, könntest du folgendermaßen vorgehen:
    - Wandle den Satz in ein Array
    - Vergleiche dann mit einer Schleife die beiden Arrays auf unterschiedliche Wörter.

    Bsp:
    MyString = "eins zwei drei"
    MyArray = Split(MyString, " ")
    msgbox MyArray(2)
    'würde drei ausgeben

    Gruß

    RubenZ [:D]
    Zitat:
    Original erstellt von: Nadine

    Hallo,,

    ich möchte gerne 2 Texte miteinander vergleichen und dann den Unterschied markieren (zum Beispiel durch CSS class=textgruen)


    hat jemand eine Idee wie man so was am besten macht?

    Also Text 1:
    das ist so weil es so ist denke ich

    Text 2
    das ist so weil es so sein soll denke ich


    im schlimmsten Fall wir der komplette Test ersetzt durch einen neuen...

    ich möchte nun den Unterschied erkenne und markieren:
    Sodas das Ergebnis auf der Seite so aussieht:

    das ist so weil es so sein soll denke ich

    Ihre Änderung würde markiert...

    (also zum Beispiel Text: "sein soll" wurde durch  <span class=textgruen>sein soll</span> ersetzt)

    und das kann auch mehrfach im Text vorkommen also mehrere Passagen konnten geändert sein ich will alle Änderungen markieren...

    wer weiß Rat (und Tat) ???
    [xx(]

    Danke
    Nadine


    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern



  •  10-27-2003, 10:25 51175 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Es könne nur ein paar Wörter sein aber es kann auch der ganze Text sein es kann auch nur fast der ganze Text sein (der Text kann maximal 1305 Zeichen lang sein) (Freie Eingabe des Users)

    Leerzeichen sollen ignoriert werden...

    Ach blödes Problem *seufzt*
    [:(]

    Nadine

    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern
    **********************
    Hinweis: Aufgrund meiner Legasthenie
    kann ich englische Antworten nur bedingt bis gar nicht Lesen
    **********************
  •  10-27-2003, 23:56 51176 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    och nö... das pack'mer schon [;)]


    - wandle deinen Orginaltext in ein Array

    - Mit einer For Each Schleife und dem Replace ersetzt du jedes alte Element durch <span class=textblau>alterwert</span> des neuen Strings.


    Gruß

    RubenZ [:D]

    PS: Den Rest sollte selbst eine Frau schaffen [:D][:o)]
    PS2: Sollte das jetzt nicht richtig gewesen sein, bitte verzeih' is chon chpät *chuam*

    Zitat:
    Original erstellt von: Nadine

    Es könne nur ein paar Wörter sein aber es kann auch der ganze Text sein es kann auch nur fast der ganze Text sein (der Text kann maximal 1305 Zeichen lang sein) (Freie Eingabe des Users)

    Leerzeichen sollen ignoriert werden...

    Ach blödes Problem *seufzt*
    [:(]

    Nadine

    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern



  •  10-28-2003, 7:07 51177 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    So einfach ist das aber doch den auch nicht wieder........   (unabhängig vom Geschlecht)

    Den Beispiel Text alt:
    Katze Ball Maus

    Neue Eingabe:
    Katze Hund, Ball Maus

    Würde ergeben das der Array so aussieht:

    Text vergleiche mit:
    Array_original(0) Katze mit Array_neu(0) Katze = gleich geblieben
    Array_original(1) Ball mit Array_neu(1) Hund, = nicht gleich ersetze Hund, durch Hund,
    Array_original(2) Maus mit Array_neu(2) Ball = Fehler Weil hier ja dann der Falsche Array Wert verglichen würde... Ball ist ja weiterhin da...
    Müßte also jedes Objekt mit jedem des neuen Textes vergleichen um so was abzufangen.... (also mindestens 2 Schleifen...)

    Habe aber schon festgestellt das man zum wirklich GUTEN Markieren eine menschliche Logik verwenden müßte die man mit Programmiersprachen nicht verlangen kann...

    Den das oben sind ja nur Beispiel Texte aber bei echten Texten gibt es da Probleme:

    Beispiel wenn der Satz :
    Erarbeiten von Analysen anhand des Warenwirtschaftssystemes, Data Warehouse

    Durch diesen ersetzt wird...
    Erarbeitung von Konzepten und Durchführung von Projektarbeiten

    Ist es ein ganz neuer Satz der komplett markiert werden müßte da er komplett neu ist, da die ersten Worte aber gleich sind würde nur der Rest des Satzes markiert werden und das währe auch nicht sowie ich das will...

    Ergebnis sehe also so aus:
    Erarbeitung von Konzepten und Durchführung von Projektarbeiten

    Und eigentlich – rein nach menschlicher Logik – müßte der ganz Satz markiert werden...

    Also bin ich zu dem Ergebnis gekommen das man es so wie ich das gerne hätte nicht lösen kann.......

    Und aufgrund der fehlenden Menschlichen Logik befinde ich das eine Sinnvolle – menschliche - Lösung nicht geht...  

    [:(]
    Grüße
    Nadine

    PS: [V]
    ich weiß nicht was die Anspielung auf mein Geschlecht soll...
    Den Rest sollte selbst eine Frau schaffen   >> und so Sätze sollte man sich allgemein sparen!!!!!
    Oder was sollte so ein Satz aussagen das ein Mann das besser gemacht hätte oder erst gar nicht hätte fragen müssen? (>> mein männlicher Kollege wußte im übrigen auch keine Lösung deswegen bin ich ja ins Forum gegangen.. wobei der das alles noch weniger kann als ich (was aber an seiner und meiner Ausbildung liegt und nicht am Geschlecht... ) !!! )[:(!]





    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern
    **********************
    Hinweis: Aufgrund meiner Legasthenie
    kann ich englische Antworten nur bedingt bis gar nicht Lesen
    **********************
  •  10-28-2003, 9:36 51178 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Guten Morgen Nadine!

    1. Das war ein SCHERZ! (deswegen auch das Clownsgesicht und der grinse-smiley)
    2. Mit dem "GUTEN Markieren": Ja, du hast eigentlich recht.
    3. Meine Idee beinhaltete keine 2 Arrays, sondern nur eins.
    4. Ich werde dir im Laufe des Tages ein Beispiel zukommen lassen, so wie ich es meine.

    Gruß

    Ruben



    Zitat:
    Original erstellt von: Nadine

    So einfach ist das aber doch den auch nicht wieder........   (unabhängig vom Geschlecht)

    Den Beispiel Text alt:
    Katze Ball Maus

    Neue Eingabe:
    Katze Hund, Ball Maus

    Würde ergeben das der Array so aussieht:

    Text vergleiche mit:
    Array_original(0) Katze mit Array_neu(0) Katze = gleich geblieben
    Array_original(1) Ball mit Array_neu(1) Hund, = nicht gleich ersetze Hund, durch Hund,
    Array_original(2) Maus mit Array_neu(2) Ball = Fehler Weil hier ja dann der Falsche Array Wert verglichen würde... Ball ist ja weiterhin da...
    Müßte also jedes Objekt mit jedem des neuen Textes vergleichen um so was abzufangen.... (also mindestens 2 Schleifen...)

    Habe aber schon festgestellt das man zum wirklich GUTEN Markieren eine menschliche Logik verwenden müßte die man mit Programmiersprachen nicht verlangen kann...

    Den das oben sind ja nur Beispiel Texte aber bei echten Texten gibt es da Probleme:

    Beispiel wenn der Satz :
    Erarbeiten von Analysen anhand des Warenwirtschaftssystemes, Data Warehouse

    Durch diesen ersetzt wird...
    Erarbeitung von Konzepten und Durchführung von Projektarbeiten

    Ist es ein ganz neuer Satz der komplett markiert werden müßte da er komplett neu ist, da die ersten Worte aber gleich sind würde nur der Rest des Satzes markiert werden und das währe auch nicht sowie ich das will...

    Ergebnis sehe also so aus:
    Erarbeitung von Konzepten und Durchführung von Projektarbeiten

    Und eigentlich – rein nach menschlicher Logik – müßte der ganz Satz markiert werden...

    Also bin ich zu dem Ergebnis gekommen das man es so wie ich das gerne hätte nicht lösen kann.......

    Und aufgrund der fehlenden Menschlichen Logik befinde ich das eine Sinnvolle – menschliche - Lösung nicht geht...  

    [:(]
    Grüße
    Nadine

    PS: [V]
    ich weiß nicht was die Anspielung auf mein Geschlecht soll...
    Den Rest sollte selbst eine Frau schaffen   >> und so Sätze sollte man sich allgemein sparen!!!!!
    Oder was sollte so ein Satz aussagen das ein Mann das besser gemacht hätte oder erst gar nicht hätte fragen müssen? (>> mein männlicher Kollege wußte im übrigen auch keine Lösung deswegen bin ich ja ins Forum gegangen.. wobei der das alles noch weniger kann als ich (was aber an seiner und meiner Ausbildung liegt und nicht am Geschlecht... ) !!! )[:(!]





    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern



  •  10-28-2003, 9:43 51179 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    OK habe ich mit den Smilies nicht so richtig gedeutet...
    (liegt wohl auch daran das ich in der Vergangenheit zu viele Sprüche dieser Art von männlichen Kollegen – im Ernst – zu hören bekommen habe...)
    Daher meine Überempfindlichkeit....

    Freue mich auf dein Beispiel...
    [:X]

    Liebe Grüße
    Nadine


    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern
    **********************
    Hinweis: Aufgrund meiner Legasthenie
    kann ich englische Antworten nur bedingt bis gar nicht Lesen
    **********************
  •  10-28-2003, 10:01 51180 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    ich finde auch, das der satz überflüssig war, aber halb so schlimm wenns nicht so gemeint war.

    ehrlichgesagt fasziniert es mich, das sich auch frauen für soetwas begeistern können. ka warum das bis jetzt nicht der fall ist/war.

    also nur nicht unterkriegen lassen nadine [;)]

    lg, Markus
    lg, Markus
  •  10-28-2003, 10:12 51181 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    so, meld ich mich auch noch. [;)]
    klar sind solche sätze unnötig, ich denke aber, dass Ruben nur auf Nadines Signatur angespielt hat, die man ja irgendwie auch für "überflüssig" halten könnte....[8)]

    For i = 1 To 10000000000000000000000000000000
    Const wiederliebhab
    Next


    Grüße, Wilhelm
    ............................
    [:o)] pfritzel pfratzel
    Grüße, Wilhelm
    ............................
    [:o)] pfritzel pfratzel
  •  10-28-2003, 10:40 51182 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Hallo!

    Ich arbeite mit dem Gegenteil. Ich markiere die Textstücke die ich schon kenne.
    Alles was nicht markiert ist, ist neu.

    orginaltext = "eins zwei drei"
    neutext = "eins du dummer hund zwei vier trallala"
    ar_org = Split(orginaltext, " ")

    For each ar In ar_org
            neutext = Replace(neutext,ar,"auf" &ar & "zu" )
    Next
    Msgbox orginaltext
    Msgbox neutext


    abspeichern als *.vbs ausführen und überprüfen

    Gruß

    Ruben [:D]

    PS: Bingoman, ja so hatte ich es gemeint... [;)]
    PS2: *euch_alle_mag* [8)]


    Zitat:
    Original erstellt von: Nadine

    OK habe ich mit den Smilies nicht so richtig gedeutet...
    (liegt wohl auch daran das ich in der Vergangenheit zu viele Sprüche dieser Art von männlichen Kollegen – im Ernst – zu hören bekommen habe...)
    Daher meine Überempfindlichkeit....

    Freue mich auf dein Beispiel...
    [:X]

    Liebe Grüße
    Nadine


    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern



  •  10-28-2003, 11:26 51183 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Dieses Msgbox klappt bei mir ja gar nicht also
    Habe ich deines etwas abgeändert und so funktioniert es auch:

    orginaltext = "eins zwei drei"
    neutext = "eins du dummer,<br> hund zwei vier trallala"
    ar_org = Split(orginaltext, " ")


    For each ar In ar_org

            neutext = Replace(neutext,ar, "<b>" &ar& "</b>" )

    Next
    Response.write(orginaltext&"<br> <br>")
    Response.write(neutext)


    Ergebnis:
    eins zwei drei
    eins du dummer hund zwei vier trallala
    So wie es sein soll aber:

    Aber sobald ich meine Texte nehme kommt nur so was bei heraus

    Meine Texte:
    orginaltext = "Fachgerechte Beratung unserer Kundschaft, Mitarbeit bei der das ist neu Warenpräsentation und Weiterleitung von Kundenwünschen und / oder Trends an die Abteilungsleitung sind Ihre hauptsächlichen Aufgaben."
    neutext = "Fachgerechte Beratung unserer Kundschaft, Kollegen und noch viel mehr Mitarbeit bei der das ist neu Warenpräsentation und Weiterleitung von Kundenwünschen und Trends an die Abteilungsleitung sind Ihre hauptsächlichen Aufgaben."


    Sonst wie oben....


    Ergebnis:
    Fachgerechte</b> Beratung</b> unserer</b> Kund</b></b>schaft,</b> Kollegen und</b></b> noch viel mehr Mitarbei</b>t</b> bei</b> der</b> das</b> ist</b> neu</b> Warenpräsentation</b> und</b></b> Weiterleitung</b> von</b> Kund</b></b>enwünschen und</b></b> Trends an die Abteilungsleitung sind Ihre hauptsächlichen Aufgaben.

    Verstehe ich jetzt nicht (oder mein Gehirn will das Heute nicht kapieren)
    Weiß jemand wieso?

    [xx(]
    Grüße
    Nadine



    Ah es liegt am : / im Text...
    Tja aber Sonderzeichen sind im Text erlaubt.... muss mal schauen welche Sonderzeichen das alles Betrifft....




    **********************
    Hinweis: Aufgrund meiner Legasthenie
    kann ich englische Antworten nur bedingt bis gar nicht Lesen
    **********************
  •  10-28-2003, 11:48 51184 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Deswegen solltest du den Text ja auch in eine Textdatei speichern und ihr die Endung *.vbs
    geben. [;)]

    Habe hier leider nicht die Möglichkeit irgendwas auf einem IIS zu testen. Deshalb scripte ich nur im Windows Scripting Host.

    Mit den Sonderzeichen ist mir auch aufgefallen, denke mal, wenn du sie geschickt maskierst wirst du das Problem nicht mehr haben...

    Gruß

    RubenZ [:D]


    Zitat:
    Original erstellt von: Nadine

    Dieses Msgbox klappt bei mir ja gar nicht also


    Ah es liegt am : / im Text...
    Tja aber Sonderzeichen sind im Text erlaubt.... muss mal schauen welche Sonderzeichen das alles Betrifft....







  •  10-28-2003, 12:05 51185 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Ja muss ich noch ein wenig dran rumspielen...
    Wobei es NUR Probleme gibt wenn es im Alten Text ist im neuen Text ist es kein Problem...

    Aber muss ich mal schauen
    Danke erst mal bis hierhin...
    [:)]
    Nadine

    PS: ich hatte sie als .vbs gespeichert aber dann über eine ASP Seite aufgerufen ;-)

    **********************
    Hinweis: Aufgrund meiner Legasthenie
    kann ich englische Antworten nur bedingt bis gar nicht Lesen
    **********************
  •  10-29-2003, 8:25 51186 Antwort zu 8329

    Re: Texte vergleichen und Unterschiede markieren ???

    Irgendwie läuft dieses Funktion aber auch nicht richtig Rund... unabhängig von Sonderzeichen


    Habe text alt:
    Fachgerechte Beratung unserer Kundschaft, Mitarbeit bei der das und oder

    Text Neu
    Fachgerechte Beratung unserer Kundschaft auch neu, Mitarbeit bei der das und oder

    Ergebnis:
    Fachgerechte Beratung unserer Kundschaft auch neu, Mitarbeit bei der das und oder

    Ist ja ein komisches Ergebnis nicht war ? (Besonders Kundschaft obwohl da keine Leerzeichen in Wort sind sondern nur das Komma fehlt oder das "oder" sehr Seltsamm....)

    Man merkt aber das diese Methode nicht zu dem Ergebnis führt das ich benötige – siehe Komma Problem –
    Von anderen Sonderzeichen mal abgesehen die der User alle eingeben kann.....
    Es ist eben keine Logische Sicht Kontrolle .. sowie wir als Menschen da ran gehen würden, kann der Computer das eben nicht (und künstliche Intelligenz setzen wir bei uns noch nicht ein [;)])

    Schade
    werde ich wohl den ganzen Text markieren wenn sie was geändert hat
    [|)]
    Grüße
    Nadine


    Die Frauen von Heute passen
    nicht mehr in das Bild von Gestern
    **********************
    Hinweis: Aufgrund meiner Legasthenie
    kann ich englische Antworten nur bedingt bis gar nicht Lesen
    **********************
Als RSS Feed in XML ansehen
Powered by Community Server (Commercial Edition)