Peter Bucher - Mein Experiment, meine Spielereien, meine Welt...   ·   Stefan Falz   ·   Jürgen Gutsch   ·   Golo Roden   ·   ASP.NET Zone   ·   Microsoft ASP.NET
Willkommen bei ASP.NET Zone. Anmelden | Registrieren | Hilfe

Shortcut für das kompilieren des aktuell selektierten Projekts erstellen

Es gibt den Short-Cut CTRL-SHIFT-B um das die aktuelle Solution zu kompilieren.
Ein Shortcut um das aktuell selektierte Projekt zu kompilieren gibt es standardmässig leider nicht, das lässt sich aber leicht ändern und ist super praktisch.

Tools –> Options –> Keyboard –> Build.BuildSelection auswählen und einen Shortcut vergeben.

Nicht vergessen den Shortcut per “Assign” oder “Zuweisen” auch wirklich zuzuweisen.
Wenn der Shortcut im Menü angezeigt wird, funktioniert er auch. Ein Neustart von Visual Studio ist nicht nötig.

Mehr zu Shortcuts gibts ausserdem in einem älteren Blogpost: Mausfrei für eine Woche, oder: Home, End und Konsorten

Veröffentlicht Montag, 6. Juli 2009 20:02 von Peter Bucher

Kommentare

# re: Shortcut für das kompilieren des aktuell selektierten Projekts erstellen

Peter, welche Einstellungen von VS verwendest du?

Ich habe c# developer und da funktioniert das standardmässig mit shift+F6

Dienstag, 7. Juli 2009 08:20 by gabru

# re: Shortcut für das kompilieren des aktuell selektierten Projekts erstellen

Hoi Michal

Web Developer. Dabei gibt es keine Vorteistellung für diesen Befehl.

Danke für die Info!

Dienstag, 7. Juli 2009 12:40 by Peter Bucher

# re: Shortcut für das kompilieren des aktuell selektierten Projekts erstellen

alles klar .. würd mich interessieren was da sonst noch für unterschiede existieren .. interessant für nen post :)

Dienstag, 7. Juli 2009 13:38 by gabru

# re: Shortcut für das kompilieren des aktuell selektierten Projekts erstellen

So viel Arbeit mach ich mir doch nicht ;-)

Die Web Developer Settings sind eigentlich ganz in Ordnung. Auf folgender Seite sind die Details aufgelistet:

- http://msdn.microsoft.com/en-us/library/zbhkx167(VS.80).aspx

Dienstag, 7. Juli 2009 15:34 by Peter Bucher
Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen