ASP.NET Zone

Die ASP.NET Community. Alle Antworten rund um Microsoft® Webtechnologien
Willkommen bei ASP.NET Zone. Anmelden | Registrieren | Hilfe | Impressum | ASP.NET Zone Suchplugin

in
Home Blogs Foren FAQ Communities Fotos Downloads

SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

Letzter Beitrag 01-30-2018, 11:56 von GPuffe. 6 Antworten.
Beiträge sortieren: Zurück Weiter
  •  01-24-2018, 11:13 226067

    SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

    Hallo,
    für ein GridView habe ich eine verschiedene SqlDataSource definiert (zu SQL-Server und zu Oracle). Im Code behind wechsle ich dann bei Bedarf die DataSource. Bei SQL Server geht alles bestens und bei Oracle bekomme ich eine Fehlermeldung in der Art Feld Text1 nicht in der zugrunde liegenden Datenquelle enthalten.
    Hier die Abfrage zu Oracle:

    SELECT T01.TEILENr, RPL_1.PLANTEXT as Text1, RPL_2.PLANTEXT as Text2, cast(PLG.BGEWLOS/1000 as numeric(12,0)) as LOSGROESSE
    FROM Plan PLG
    LEFT JOIN Artikel T01 on SUBSTR(PLG.PLANNR,1,12) = T01.TEILENR
    Left Join PlanStamm RPL_1 on RPL_1.PLANNR = PLG.PLANNR
    and RPL_1.PLANPOS = '1'
    Left Join PlanStamm RPL_2 on RPL_2.PLANNR = PLG.PLANNR
    and RPL_2.PLANPOS = '2'

    Lasse ich die Alias für Text1, bzw. Text2 weg, dann geht es. Der Alias für die LOSGROESSE geht auch. Ich habe das auch schon mit einer Sub-Abfrage probiert in der die Spaltenumbenennung bereits in der Sub passiert. Aber auch das hilft nichts.
    Auf Oracle selbst (SQL-Developer) läuft es aber problemlos.
    Hat da jemand eine Idee??
    PS: wo ist die Formatierung für Code?
    Gruß
    Gerald
    Abgelegt unter:
  •  01-26-2018, 10:35 226068 Antwort zu 226067

    AW: SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

    Hallo Gerald,

    poste bitte die exakte und vollständige Fehlermeldung.

    Welchen Oracle Datenbanktreiber bzw. welche Klassen für den Oracle Datenbankzugriff verwendest Du?

    Falls es die in .NET integrierten Klassen sind (System.Data.OracleClient), schmeiß die weg. Die sind veraltet und nicht mehr unterstützt. Nimm stattdessen die Klassen von Oracle selbst (ODP.NET)


    --
    Gruß, Stefan Falz
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    ASP.NET Consulting, Development, Coaching

    ASP.NET Zone - Leitfaden für gute Postings

    Xtopia 2008 - Gewinnspiel / Expression Studio und Xtopia Eintrittskarten zu gewinnen
  •  01-29-2018, 15:52 226069 Antwort zu 226068

    AW: SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

    Hallo Stefan,
    danke für den Tipp. Ich werde es erst einmal mit den Klassen von Oracle versuchen.
    Gruß
    Gerald
  •  01-29-2018, 16:31 226070 Antwort zu 226068

    AW: SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

    Hallo Stefan,
    so wie ich das sehe gibt es diese Klassen für Visual Studio 2010 nicht. (Oracle-Version ist 11g).
    Wenn das wirklich nicht geht, müßte ich das Projekt auch auf Visual Studio 2012 hochheben.
    Gruß
    Gerald
  •  01-30-2018, 8:38 226071 Antwort zu 226068

    AW: SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

    Hallo Stefan,
    hier ist noch die Fehlermeldung:
    A field or property with name 'Text1' was not found in the selected data source. Possible causes of this error may be the following: an incorrect or case-insensitive spelling of the grid column name; assigning a wrong or not properly initialized data source to the grid.

    Gruß
    Gerald
  •  01-30-2018, 10:10 226072 Antwort zu 226071

    AW: SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

    Hallo Gerald,

    die Fehlermeldung sagt eigentlich nur, dass Du in deinem Ausgabecontrol eine Eigenschaft bzw. Spalte "Text1" ansprichst, die es in der Rückgabe des SELECT Statement nichts gibt.

    Bist Du sicher, dass Du das richtige SQL Statement für die Ausgabe verwendet hast? Falls ja, setz den Aliasnamen der Spalten mal in doppelte Anführungszeichen, also bspw.

    SELECT <Spalte> as "Text1", ...


    --
    Gruß, Stefan Falz
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    ASP.NET Consulting, Development, Coaching

    ASP.NET Zone - Leitfaden für gute Postings

    Xtopia 2008 - Gewinnspiel / Expression Studio und Xtopia Eintrittskarten zu gewinnen
  •  01-30-2018, 11:56 226073 Antwort zu 226072

    AW: SQL Abfrage für SqlDataSource zu Oracle

    Hallo Stefan,
    die Hochkommas haben es gebracht. Also vielen Dank!!
    Mich würde aber trotzdem interessieren wie das ganze auch mit ODP funktioniert. Soll ja auch etwas schneller sein. Ich habe das Projekt jetzt als 2012-er Version, ODP habe ich runtergeladen und die exe installiert. Aber wie bekomme ich sie nun als Verbindung ins Visual Studio? Bestimmt ne blöde Frage, aber ich hab's halt noch nie gemacht und auch leider nichts dazu gefunden.
    Gruß
    Gerald
Als RSS Feed in XML ansehen
Powered by Community Server (Commercial Edition)