ASP.NET Zone

Die ASP.NET Community. Alle Antworten rund um Microsoft® Webtechnologien
Willkommen bei ASP.NET Zone. Anmelden | Registrieren | Hilfe | Impressum | ASP.NET Zone Suchplugin

Home Blogs Foren FAQ Communities Fotos Downloads

Suche

Sie haben gesucht nach:
Ergebnis 1 - 62 von ungefähr 612 Beiträgen. Die Suche dauerte < 1 Sekunden.
  • Re: design m. tabellen - ohne rand

    eigentlich ganz einfach [;)] aber genau danach hab ich gesucht. herzlichen dank aaky - genauso hilfreich wie früher! [^] danke! lg andreas
    Erstellt in (X)HTML (Forum) von ace am November 27, 2002
  • design m. tabellen - ohne rand

    hallo, wie schaff ich es bei einem design, das über tables aufgebaut ist (also keine frames), die weißen ränder (bzw. in der bgcolor der seite) an den seiten ganz außen verschwinden zu lassen, sodass die tabelle die komplette verfügbare fläche des browsers einnimmt? kann man das irgendwie festlegen? ich kenne nämlich sites, bei denen das (ohne ...
    Erstellt in (X)HTML (Forum) von ace am November 27, 2002
  • Re: server kennt ExecuteNonQuery() nicht

    hallo, was heißt, er ''erkennt'' es nicht? gibts auch ne fehlermeldung? ansonsten ist es schwer zu sagen, was los sein könnte. lg andreas
    Erstellt in Sonstiges (Forum) von ace am September 11, 2002
  • Re: Popup-Fenster mit Query-String aus DataGrid

    hallo, du hast das per hyperlinkcolumn probiert, stimmts?? hab ich nämlich auch, und ich wüsste nicht, wie man es damit machen kann. ich denke, dass es einfach nicht dafür vorgesehen ist und wahrscheinlich gar nicht geht damit. daher könntest du eine templatecolumn ...
    Erstellt in Sonstiges (Forum) von ace am August 19, 2002
  • Re: postback per javascript

    hallo die asp.net postback funktionalität basiert ja auf javascript und du kannst ganz einfach per asp.net sagen, ob du postback für ein webcontrol aktivieren oder deaktivieren möchtest (warum willst du das denn per javascript steuern?). das geschieht über die eigenschaft ''AutoPostBack'', die du jederzeit in deinem code (also auch zur laufzeit ...
    Erstellt in Sonstiges (Forum) von ace am August 7, 2002
  • Re: Linux und ASP.NET

    das .NET modul für den apache, der nur unter win2000 läuft, ist ja wohl bißchen ne verarsche, oder nicht? wozu soll das denn gut sein? wer kauft sowas?? naja wenn sie meinen das muss auch unter linux laufen, sollen sie es eben machen es wird dann aber sicher immer noch genug verbohrte linux-anhänger geben, die schon aus prinzip niemals eine ...
    Erstellt in Sonstiges (Forum) von ace am Juli 25, 2002
  • Re: Linux und ASP.NET

    jo das finde ich auch. bitte was ist denn an windows-servern so schlecht? ich hoste nun schon seit einiger zeit auf windows und bin voll zufrieden! läuft einwandfrei und stabil, was will man mehr? das passt doch. und .NET ist nun mal microsoft und daher wohl am besten unter windows einzusetzen ich hab auch davon gelesen, dass eine gruppe das ...
    Erstellt in Sonstiges (Forum) von ace am Juli 24, 2002
  • Re: ASP.net - Welche Sprache lernen...?

    ich programmiere ebenfalls in c#, da ich bereits kenntnisse in c++ hab, es daher einige ähnlichkeiten gibt, und mir die sprache selbst ganz gut gefällt. quote:Bis jetzt sah allerdings ASP.net so und so etwas ''komplizieriter'' aus als das gute alte ASP.... ich denke das ist immer so wenn etwas neu ist irgendwann gewöhnt man sich wohl auch dran ...
    Erstellt in Sonstiges (Forum) von ace am Juli 16, 2002
  • Re: ASP.NET Web Matrix

    quote:Desweiteren kannst du mit Web Matrix keine Code Behind Dateien erstellen. wieso denn nicht?? unter new/general findest einen eintrag mit ''class'', mit der du eine .cs code-behing datei erstellen kannst. ich denke, dass code behind auch für ''single programmierer'' sehr interessant ist (v.a. weil dinge wie einheitliches site-design durch ...
    Erstellt in Sonstiges (Forum) von ace am Juli 10, 2002
  • Re: validierung integer-wert

    hm naja ich habs jetzt mal so probiert: &lt;% if Anzahl = '''' or Anzahl &lt;= ''0'' or Not IsNumeric(Anzahl) then%&gt; FEHLERMELDUNG &lt;%elseif Anzahl &lt;= 0 then%&gt; FEHLERMELDUNG &lt;%else%&gt; ' nix fehler .... und so funktionierts. is zwar net grad elegant gelöst, da 2x die fehlermeldung vorkommt, aber ich wüsst net wie es anders ...
    Erstellt in Allgemein (Forum) von ace am Juli 8, 2002
Powered by Community Server (Commercial Edition)